★Symptome •Behandlung •Vorbeugung

Überblick

Was ist Noma?

Synonyme: Cancrum oris, brandige Stomatitis, Mundkrebs

Noma, die auch als Mundkrebs bekannt, ist eine Infektion, die gangrenous die Schleimhäute des Mundes und des umgebenden Gewebes zerstört wird. Diese Krankheit wurde als „Hungerkrankheit“ bekannt, vor allem unterernährten Kinder und mangelnde Hygiene Gewohnheiten des Afrikas südlich der Sahara zu erreichen.

WERBUNG

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO), etwa 500.000 Kinder Opfer von Noma zur Zeit in Afrika.

Synonyme

Mundkrebs, Cancrum oris, brandige Stomatitis.

Ursachen

Die genaue Ursache der Noma ist noch nicht bekannt, aber es ist bekannt, dass Bakterien wie Fusobacterium necrophorum und Prevotella intermedia direkt in dem infektiösen Krankheitsprozess beteiligt sind. Diese wirken mit anderen Bakterien, wie Borrelia vincentii, Porphyromonas gingivalis, Tanner forsynthesis, Treponema denticola, Staphylococcus aureus, unter anderem.

Risikofaktoren

Am wichtigsten für Noma, jedoch ist es nicht genau das, was die Krankheit verursacht, aber die Faktoren, die oft eine Person verursachen, es zu entwickeln. Die wichtigsten sind:

  • Alte und junge Kinder unter 6 Jahren sind anfällige
  • Unterernährung
  • Ein Mangel an Vitamin A und B
  • Entwässerung
  • unzureichende Mundhygiene
  • Nicht trinkbarer Wasserverbrauch
  • schlechte Hygiene
  • Masern
  • Scharlach
  • Tuberkulose
  • Krebs (insbesondere Leukämie)
  • AIDS oder andere Immunschwäche
  • Leben in Afrika südlich der Sahara.

Noma erscheint nicht in älteren, gut ernährten Kindern, aber auch bei mangelernährten Kindern und niedrige Mundhygiene Teilen der Welt erscheinen.

NICHT JETZT STOPPEN ... sind Sie nach, dass die Werbung;)

Symptome

Die Symptome der Noma

Bakterielle Infektion charakteristisch Noma verursacht Zerstörung der Schleimhaut des Mundes und der umgebenden Gewebe auskleiden. Die Krankheit ist progredient und neigt dazu, schnell zu verschlechtern.

Nach und entzündet sich das Zahnfleisch und die Auskleidung der Wangen und Geschwüre entwickeln, die ein Foul Flüssigkeit zu lösen beginnen, was zu schlechten Atem und Geruch auf der Haut. Dieser Prozess führt auch eine Menge Schmerzen, die im Verlauf die Krankheit zu verschlechtern neigen.

Dann breitet sich die Infektion in die Haut und um die Gewebe der Lippen und bochecham Matrize (Gangrän). Der Infektionsprozess kann manchmal die weichen Gewebe zerstört sowie Knochen. Die Zerstörung der Knochen um den Mund Ursache Deformierung und kann zu Zahnverlust führen.

Noma kann auch die Genitalregion beeinflussen, obwohl es selten ist.

NICHT JETZT STOPPEN ... sind Sie nach, dass die Werbung;)

Diagnose und Prüfungen

Suche nach medizinischer Hilfe

Noma ist derzeit auf Afrika südlich der Sahara beschränkt. Im Allgemeinen sind die Beobachtung der Symptome und das Fortschreiten der Erkrankung ausreicht, um die Diagnose zu stellen. Alle Anzeichen und Symptome im Zusammenhang mit Noma sollte sich auf ein medizinisches Team gemeldet werden.

In der medizinischen Beratung

Experten, die Noma diagnostizieren können, sind:

  • GP
  • Odontologe
  • Infektionskrankheiten
  • Kinderarzt.

Werden für die Beratung vorbereitet Diagnose erleichtern und Zeit zu optimieren. Auf diese Weise können Sie nun auf die Konsultation mit einigen Informationen zu bekommen:

  • Eine Liste aller Symptome und wie lange sie erschienen
  • Krankengeschichte, einschließlich anderen Bedingungen der Patient hat und Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel nimmt er regelmäßig

Der Arzt wird wahrscheinlich eine Reihe von Fragen stellen, wie:

  • Wenn Sie die Symptome bemerken?
  • Es gab Fortschreiten der Symptome?
  • Wie Fütterung Ihr Kind?
  • Ihr Kind wurde mit einem anderen gesundheitlichen Zustand diagnostiziert? Was?
  • Wie sind die Bedingungen der Hygiene und sanitäre Einrichtungen, die in der Region vorhanden sind, wo Sie leben?
  • Ihr Kind hat eine gute Mundhygiene Praktiken?

diagnostische Noma

Die körperliche Untersuchung ist in der Regel genug für den Arzt die Diagnose stellen. Er ist in der Lage, genau zu zeigen, welche Teile von der Infektion und das, was die Schwere und Intensität der Erkrankung betroffen waren. Darüber hinaus weist Ulzera allgemein schlechten Geruch und das Austreten von Flüssigkeiten.

NICHT JETZT STOPPEN ... sind Sie nach, dass die Werbung;)

Behandlung und Pflege

Behandlung von Noma

Die Verschreibung von Antibiotika und sorgen für eine gute Patienten Ernährung sind die wichtigsten Ansätze für die Behandlung von Noma.

Plastische Chirurgie kann auch erforderlich seine zerstörtes Gewebe zu entfernen und Gesichtsknochen und die betroffenen Gewebe zu rekonstruieren. Chirurgie hilft, die Funktion des Kiefers und Mund zu erholen und hilft auch das Aussehen des Gesichts zu verbessern.

Arzneimittel für Noma

Die am häufigsten verwendeten Medikamente zur Behandlung von Noma sind:

  • Ciprofloxacin
  • Doxycyclin
  • Flagyl

Nur ein Arzt kann sagen, die am besten geeignete Medikament für Ihren Fall, was auch die richtige Dosierung und Dauer der Behandlung. Befolgen Sie immer strikt an die Richtlinien Ihres Arztes und NIE automedique. stoppt das Medikament nicht einen Arzt ohne Beratung vor und es mehr nehmen als einmal oder in vielen größeren Mengen als vorgeschrieben, folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett.

NICHT JETZT STOPPEN ... sind Sie nach, dass die Werbung;)

Living (Prognose)

mögliche Komplikationen

In den kurz- und mittelfristigen Komplikationen sind mit der Entwicklung des Symptoms beschränkt. Der Schmerz bewertet von Ärzten als unerträglich erhöht sich, wenn die Krankheit fortschreitet. Darüber hinaus wächst die Gangrän allmählich verbreitet das Gesicht und verursacht eine massive und sichtbare Verformung - die in der Regel plastische Chirurgie für eine spätere Rekonstruktion des Gesichts muß.

Erwartungen

Wenn sie nicht richtig behandelt, kann Noma das Kind in den Tod nehmen. Mit der richtigen Behandlung ist jedoch die Erholung in der Regel erfolgreich. Bei manchen Kindern nach Gesichtsrekonstruktion Chirurgie sind einige Narben für das Leben.

NICHT JETZT STOPPEN ... sind Sie nach, dass die Werbung;)

Vorbeugung

Vorbeugung

Der beste Weg, Noma zu verhindern, ist sicherzustellen, dass alle Kinder Zugang zu einem hochwertigen grundlegenden sanitären Einrichtungen haben, gute Hygiene und eine gute Ernährung.

NICHT JETZT STOPPEN ... sind Sie nach, dass die Werbung;)

Quellen und Referenzen

  • Ministerium für Gesundheit
  • Weltgesundheitsorganisation
  • Mit Blick auf Afrika