Überprüfen Sie die Lebensmittel und Gewohnheiten heraus, dass der Körper den oberen Dampf verlassen

Metabolism ist eine Reihe von Reaktionen, die die Funktion, Energie für den Körper zu erzeugen, aufweisen. Die Prozesse durch den Stoffwechsel entwickelt unterscheiden sich nicht von einem Individuum zum anderen - aber das Tempo, in dem der Körper zu all diesen Aktivitäten führen wird, ist etwas ganz privat. Trotz der körperliche Aktivität das Flaggschiff zu sein Stoffwechsel zu beschleunigen und verbrauchen Energie, ist es möglich, ein Gas zu geben und die effizienteren Stoffwechsel Annahme einiger Gewohnheiten und Veränderungen in der Ernährung lassen. Folgen Sie den Rat von Experten und regt den Stoffwechsel an die Diät-Ergebnisse zu beschleunigen.

Entdecken Sie Ihr ideales Gewicht mit unserem Gewicht Bewertung

Magnesium auf dem Menü

Magnesium ist ein wichtiger Mineralstoff, der in fast allen metabolischen Wirkungen beteiligt. "Über 300 Enzymsysteme sind abhängig von der Anwesenheit von Magnesium"Sagt Ernährungs Roseli Rossi, Clinical Nutritional Balance.

Schlechte Ernährung in Magnesium verlangsamt nicht nur den Stoffwechsel, sondern kann auch die Ansammlung von Fett und dem Missbrauch von Nahrungsproteinen begünstigt.

Quellen von Magnesium: Nüsse, dunkelgrüne Blätter, Feigen, Rüben, Milch und Milchprodukte.

Magnesium auf dem Menü

Magnesium - Foto Getty Images

Magnesium ist ein wichtiger Mineralstoff, der in fast allen metabolischen Wirkungen beteiligt. "Über 300 Enzymsysteme sind abhängig von der Anwesenheit von Magnesium"Sagt Ernährungs Roseli Rossi, Clinical Nutritional Balance.

Schlechte Ernährung in Magnesium verlangsamt nicht nur den Stoffwechsel, sondern kann auch die Ansammlung von Fett und dem Missbrauch von Nahrungsproteinen begünstigt.

Quellen von Magnesium: Nüsse, dunkelgrüne Blätter, Feigen, Rüben, Milch und Milchprodukte.

Essen Sie mehr Kalium

Kalium - Foto Getty Images

Kalium ist ein Element, das in höheren Konzentrationen in Muskel- und Nervenzellen vorhanden ist. Er ist verantwortlich für unseren Körper durch Muskelkontraktion mit Feuchtigkeit versorgt zu halten und der Herzfunktion sowie bei der Übertragung von Nervenimpulsen teilnehmen.

Gemäß der Ernährungs ist Roseli Rossi auf diese Funktionen durch, die eine niedrige Kalium Diät, die Fehlfunktion des menschlichen Stoffwechsel fördern kann, was zu einem endokrinen und Stoffwechselerkrankungen wie verminderter Sekretion von Insulin, Kohlenhydrat-Intoleranz, Wachstumsretardierung und reduzierter Synthese oder verändert Aldosteron Hormon, das die Mengen an Natrium und Kalium im Blut reguliert und Prostaglandine, die Fortpflanzungsfähigkeit und Kontrolle des Blutdrucks, die Nierenfunktion, Thrombusbildung, den Entzündungsprozess, den Blutfluss und die Steuerung aufweist auch einige pathologische Prozesse.

Kalium Quellen: Banane, Orange, Traube, Kiwi, Melone, Maracuja.

gute Fette für die Körperarbeit

ungesättigte Fettsäuren - Foto Getty Images

"Fette sind für den Stoffwechsel wichtig, weil sie die Verdauung von Kohlenhydraten verlangsamen und der Energie, damit gleichmäßiger ausgegeben werden"Sagt Ernährungswissenschaftler Roseli Rossi. Allerdings ist es wichtig, die richtige Art von Fett im Fall der ungesättigten zu wählen. Diese, ja, helfen den Stoffwechsel besser zu funktionieren, und reinigen Sie die Arterien.

Sind Quellen von ungesättigten Fettsäuren: braun-Nuss, Cashew-Nüssen, Mandeln, Erdnüsse, Walnüsse, Pinienkernen, Pistazien, extra natives Olivenöl, Avocado, Kürbiskernen, Sesam und Sonnenblume.

Proteine ​​und Ballaststoffe

Protein und Faser - Foto Getty Images

Die Ernährung Spezialist Celso Cukier, Krankenhaus São Luiz, erklärt, dass diese beiden Nährstoffe Meister, wenn es um die Aufrechterhaltung der Funktions Stoffwechsel kommt. Weil sie mehr Energie zu verdauen verbringen, um Ihren Stoffwechsel härter arbeiten. Darüber hinaus bieten die beiden ein größeres Gefühl der Sättigung. Im Fall von Fasern, bevorzugen löslichen Ballaststoffen, sie es, die effektiver für das reibungslose Funktionieren des Stoffwechsels helfen.

Quelle von Eiweiß: Fleisch, Milchprodukte.
Lösliche Faserquelle: Fruchtpulpe und cereal bran

Investieren Sie in getrockneten Früchten

getrocknete Früchte - Foto Getty Images

Sie sind große Energiequellen und damit helfen, den Stoffwechsel weiter arbeiten. Ganz zu schweigen davon, dass durch mehr Energie zu geben, machen uns mehr begeistert tägliche Aufgaben und Bewegung zu tun, so wichtig für das reibungslose Funktionieren des Stoffwechsel.

Idealerweise verbrauchen sie am Nachmittag Snacks oder vor körperlicher Aktivität. Verwenden sie Salate und andere warme Speisen zu würzen ist auch eine gute Wahl.

Wetten Sie auf thermogener

Pfeffer - Foto Getty Images

diejenigen thermogene Lebensmittel, die die Macht haben, die Körpertemperatur zu erhöhen, um den Stoffwechsel zu beschleunigen und die Fettverbrennung zu erhöhen.

Funktionelle Ernährungs Luciana Harfenist Alarm auf die Tatsache, dass Kinder, schwangere Frauen und Menschen mit Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Migräne, Geschwüren und Allergien sollen nicht diese Lebensmittel missbrauchen, weil sie zu einem erhöhten Blutdruck, Hypoglykämie, Schlaflosigkeit, Nervosität und Tachykardie führen können.

Unter den thermogenen Lebensmittel, können wir den roten Paprika, grünen Tee und Zimt hervorzuheben. Hier finden Sie die komplette Liste

Variieren Sie das Menü

Markt - Foto Getty Images

immer essen die gleiche Sache wie auch sehr langweilig und eintönig ist, nicht Ihren Stoffwechsel helfen. Verbrauchen die gleiche Menge an Kalorien jeden Tag oder die gleichen Lebensmittel zu den Mahlzeiten Ihren Körper, dass die Menge an Energie erhalten gewöhnungs macht, Absetzen.

"Geben Sie immer verschiedene Lebensmittel ist es notwendig, mehr Reichtum an Nährstoffen zu betrachten, Zellen mit größerer Fähigkeit, Energie zu erzeugen und damit ein aktiver Stoffwechsel"Sagt Ernährungswissenschaftler Roseli Rossi.

Essen 3 Stunden

Obst und watch - Foto Getty Images

Wenn Sie mehr als drei Stunden ohne Essen bleiben, beginnt Ihr Körper, die Arbeitsgeschwindigkeit zu verringern, um Energie zu sparen und die lebenswichtigen Funktionen des Körpers zu schützen. Mit anderen Worten, verlangsamt sich der Stoffwechsel nach unten. So ist es äußerst wichtig, kleine Snacks zwischen den Mahlzeiten.

Setzen Sie mehr als Salat auf dem Teller

Salat und Protein - Foto Getty Images

Obwohl sie sehr nahrhaft und kalorienarm sind, wenn wir nur Salat essen und nichts anderes auf dem Teller, sabotieren wir tatsächlich die Mahlzeit und unser Stoffwechsel verlangsamt. Laut Ernährungsfach Celso Cukier, geschieht dies wegen der geringen Menge an Substanzen verdaut werden. "Im Idealfall Mahlzeiten fraktionieren und lassen Sie sie ausgeglichen"Er fügt hinzu.

So legen zum Gericht Essen Quelle von Eiweiß (Huhn, Fisch, Eier), gute Fette (Olivenöl, Nüsse, Leinsamen) und komplexe Kohlenhydrate (Hafer, Voll Toast). Sie verlassen ihre Mahlzeit interessanter und Ihre Stoffwechsel Arbeit besser machen.

Move it!

Treppensteigen - Foto Getty Images

Wenn Sie die Klasse, die bei dem Gedanken an Faulheit stirbt im kalten Winterwetter auszuüben, weiß, dass jede Aktivität das Stoffwechsel aufzuwachen hat. Benutzen Sie die Treppe, die Fernbedienung zurückziehen und aus dem Bus steigen oder parken Sie Ihr Auto ein wenig weiter weg von dem Ort, den Sie gehen wollen. Versetzen Sie sich in Bewegung, wann immer möglich und die Vorteile!